Der südliche Freistaat – die 6 besten Thermen Bayerns

2/3/2017
Wohlfühlen

Südbayern – das klingt nach Bergromantik, begrünten Hügeln und bunten Dirndln. Die Region bietet jedoch viel mehr als „nur“ stereotype Folklore bekannt aus Funk und Fernsehen – nämlich wunderschöne, erholsame Thermen sowohl für Bayern als auch Urlauber. Der bayerische Raum ist unglaublich reichhaltig, was Bäder und Kurorte anbelangt. Deswegen ist es auch nicht allzu schwierig, Orte für die körperliche und geistige Entspannung zu finden. Wir geben Dir Tipps zu den besten südlichen Thermen Bayerns.

thermen-in-bayern-mit-allen-sinnen-geniessen
Mit allen Sinnen genießen im warmen Nass der Thermen in Bayern.

Therme in Bayern, die erste – Bad Füssing

Los geht es mit dem Überblick über die schönsten Thermen des Freistaats in Bad Füssing – und das auch gleich doppelt. Dort warten nämlich mit der EUROPA Therme und dem Johannesbad zwei der besten Thermen Bayerns auf Deinen Besuch. Beide Thermen sind recht großzügig mit Innen- und Außenbereich gestaltet. Bei beiden Thermen musst Du die Saunen allerdings dazubuchen, da sie nicht in der Thermen-Tageskarte enthalten sind. Das fällt nicht weiter ins Gewicht, denn sowohl die EUROPA Therme als auch das Johannesbad sind geradezu Schnäppchen. Die EUROPA Therme ist in ihrem Angebot ein wenig medizinischer bzw. therapeutischer ausgerichtet als das Johannesbad und beherbergt außerdem ein 200 Quadratmeter großes Schwefel-Gas-Becken mit Wasser direkt aus der Thermalquelle. Das Johannesbad wartet dafür mit vielen warmen Bädern auf – zum Beispiel mit einem Thermal-Wellen-Massage-Bad (33–35°C) und einem Hyperthermal-Bad (37–39°C).

 
 

EUROPA Therme
Kurallee 23
94072 Bad Füssing

Öffnungszeiten – Thermalbad: Mo., Mi., Fr. 07:00–22:00 Uhr | Di., Do., Sa., So. 07:00–19:00 Uhr
Öffnungszeiten – Sauna: Mo., Mi., Fr. 11:00–22:00 Uhr | Di., Do., Sa., So. 11:00–19:00 Uhr

Preis: Med. Thermal-Schwefel-Gas-Bad + Sauna (5 Std.) = 18,50 €

Johannesbad
Johannesstraße 2
94072 Bad Füssing

Öffnungszeiten – Thermalbad: Mo.–Sa. 07:30–21:00 Uhr | So. 07:30–18:00 Uhr
Öffnungszeiten – Sauna: Mo.–Sa. 11:00–21:00 Uhr | So. 09:00–18:00 Uhr

Preis: Bewegungsbäder + Sauna (Tageskarte) = 18,00 €

Um die beiden Thermen gründlich in Augenschein zu nehmen und bei dem Besuch des Johannesbads noch weiter zu sparen, lohnt sich ein mehrtägiger Aufenthalt in dem hauseigenen Hotel Phönix für zwei Personen inklusive Massage.

thermen-in-bayern-unterwassermusik-lauschen
Lausche der Unterwassermusik in den Thermen des südlichen Freistaats.

Therme in Bayern, die zweite – Bad Reichenhall

In Bad Reichenhall ist eine der schönsten Thermen ganz Bayerns zu Hause, die hochklassige RupertusTherme, die in diesem Jahr ihr 12-jähriges Bestehen feiert. Sie hält das Prädikat „Premium“ vom Deutschen Wellness Verband und vom Deutschen Sauna-Bund. Inmitten von Bergen, Quellwasser und mildem Alpinklima warten die fünf „Quellen des Wohlbefindens“ auf Dich.

  1. Quelle des Salzes – AlpenSole Thermen-Landschaft
  2. Quelle des Feuers – Alpine Saunalandschaft
  3. ‍Quelle der Muße – Wellness-Center
  4. Quelle der Energie – Fitness-Center
  5. Quelle der Freude – Familienbad

Praktisch ist neben diesen quellgesunden Entspannungsmöglichkeiten auch die Option, online die momentane Auslastung der Therme, der Sauna und des Familienbads einzusehen. So kannst Du Deinen Aufenthalt in der RupertusTherme vom Bad Reichenhaller Galerie Hotel aus noch besser planen und zu einem günstigen Zeitpunkt die natürliche AlpenSole in den Aktiv- und Liegebecken sowie in den Dampfbädern ungestört genießen.

 

RupertusTherme
Friedrich-Ebert-Allee 21
83435 Bad Reichenhall

Öffnungszeiten – Thermen- & Sauna-Landschaft: Mo.–So. 09:00–22:00 Uhr
Öffnungszeiten – Familienbad: Mo.–So. 09:00–21:00 Uhr

Preis: 2 x AlpenSole-Thermen- und Sauna-Landschaft in Bayern inkl. Familienbad und 30-minütige Ganzkörpermassage (Tageskarte über DailyDeal) = 79,00 €

Therme in Bayern, die dritte – Berchtesgaden

Von Bad Reichenhall ist es nicht weit bis nach Berchtesgaden. Du könntest also über die Brückentage einen Spa-Marathon in Bayern einlegen, um Dich vom Alltagsstress zu erholen. Raus aus der RupertusTherme, rein in die Watzmann Therme. Auch dort feiert man seinen Geburtstag. 20 Jahre gibt es die Therme nun schon in Berchtesgaden. Mit einer Wasserfläche von 900 Quadratmetern lockt die Watzmann Therme Jung und Alt in ihre Spaßbecken (mit der 80 Meter langen Blackhole-Rutsche) sowie in ihre Solebäder (im Innen- und Außenbecken). Außerdem wartet das Bad aus Glas und Holz mit zahlreichen Saunen auf: beispielsweise die Panoramasauna (mit Ausblick auf die umliegenden Berge und den Markt Berchtesgaden), die Almsauna (mit rustikalem Hüttencharme) oder die Stollensauna (mit Bergwerkatmosphäre).

 

Watzmann Therme
Bergwerkstraße 54
83471 Berchtesgaden

Öffnungszeiten: Mo.–Do., Sonn- und Feiertage 10:00–22:00 Uhr | Fr., Sa. 10:00–23:00 Uhr

Preis: 2 x Thermen- und Sauna-Landschaft inkl. Handtuchservice (Tageskarte über DailyDeal) = 34,50 €

sauna-mit-alm-feeling-thermen-in-bayern
Ab auf die (Sauna-)Alm | Der folkloristische Touch der Thermen in (Süd-)Bayern.

Therme in Bayern, die vierte – Bad Endorf

Die Chiemgau-Thermen in Bad Endorf liegen malerisch im Voralpenland, sodass Du von den zahlreichen Außenbecken eine wunderbare Aussicht auf die sich gegen den blauen Himmel abzeichnenden Berge genießen kannst. Gibt es etwas Schöneres, als an der frischen Luft in einem Whirlpool zu sitzen und sich von den Düsen massieren zu lassen? Als Cherry on top bietet das Outdoor-Areal einen 125 Meter (!) langen Strömungskanal. Der Innenbereich hält es eher spartanisch. Hier stehen Dir ein großes Becken sowie ein Whirlpool zur Verfügung. Der Fokus der circa zehn Kilometer nordwestlich vom Chiemsee gelegenen Chiemgau-Thermen liegt eindeutig auf dem großzügigen Außenbereich sowie auf der Saunalandschaft – Erd-, Kräutersud-, Bio- und Infrarotsauna sowie Kräuterdampfbad und Finnische Sauna stehen fürs gesunde Schwitzen Spalier.

 

Chiemgau Thermen
Ströbinger Straße 18
83093 Bad Endorf

Öffnungszeiten: Mo.–So. 09:00–22:00 Uhr | Montag Damensauna

Preis: Thermen- und Sauna-Landschaft (Tageskarte) = 23,50 €

chiemgau-thermen-fuesse-baumeln-lassen
Die Füße und die Seele im Außenbereich der Chiemgau-Thermen einfach baumeln lassen.

Therme in Bayern, die fünfte – Bad Wörishofen

Die Therme Bad Wörishofen gehört zu den absoluten Highlights unter den deutschen Thermen, nicht nur in Bayern. Sie punktet insbesondere mit ihren zwölf verschieden temperierten Saunen und Dampfbädern – von Kelo-, über Römer- und Meditations-, bis zu Stollen- und Kräutersauna kommen die Poren der Fans des gediegenen Schwitzens voll auf ihre Kosten. Es gibt sogar einen Saunastrand. Nach diesem schweißtreibenden Unterfangen ist eine kalte Dusche optimal. Das kostet zwar Überwindung, ist aber gut für Deinen Körper. Zum Glück gibt es in der Therme in Südbayern neben der Duftnebeldusche auch eine Felsendusche. Was das ist? 500 Liter Wasser und mehr rauschen bei den Abkühlgaranten pro Sekunde in die Tiefe. Deine Durchblutung wird es Dir danken. Abgesehen von dem Saunaparadies hat die Therme Bad Wörishofen natürlich noch mehr zu bieten. Großflächige Pool-Landschaften in ansprechendem Design sowie kleinere Sole- und Jod-Selen-Becken runden das thermale Gesamtpaket in Bad Wörishofen ab.

 

Therme Bad Wörishofen
Thermenallee 1
86825 Bad Wörishofen

Öffnungszeiten: Mo.–Mi. 10:00–22:00 Uhr | Do., Fr. 10:00–23:00 Uhr | Familien-Samstag 09:00–18:00 Uhr | Samstagabend (textilfrei) 19:00–24:00 Uhr | So. 09:00–22:00 Uhr

Preis: Therme, Vitalbad und Sauna (Tageskarte) = 35,00 €

thermen-in-bayern-abkuehlen-nach-saunagang
Keine Felsendusche, aber dennoch erfrischend.

Therme in Bayern, die sechste – Bad Aibling

In der Therme Bad Aibling steht die Entspannung absolut im Vordergrund, denn hier geht es deutlich besinnlicher und meditativer zu. Jede Kuppel steht für ein spezielles Bade- und Wellnesserlebnis. Das Motto lautet „Wandeln und Verweilen“ – in dem Bad wechseln sich Becken, in denen das Wasser brodelt, mit Pools ab, wo sanfte Unterwassermusik läuft. Je nach Geschmack und Stimmung kannst Du entscheiden, welches Dein Herzbad sein soll. DasGlanzlicht der Bad Aiblinger Therme in Bayern ist die Moorzeremonie, die Du zwar zusätzlich buchen musst (7,00 €), aber jeden Cent wert ist. Du wirst mit Schlamm aus dem Aiblinger Moor eingerieben. Es ist ungemein reich an Huminsäuren, durch die Deine Haut im Anschluss samtig weich ist. Zusätzlich beglückt die Therme ihre Besucher mit zehn unterschiedlichen Saunen und Dampfbädern.

 

Therme Bad Aibling
Lindenstraße 32
83043 Bad Aibling

Öffnungszeiten: Mo.–Do., So. 10:00–22:00 Uhr | Fr., Sa. 10:00–23:00 Uhr

Preis: Therme u. Sauna (Tageskarte) = 25,00 €

Im Artikel hinterlegte Deals sind bereits abgelaufen? Der nächste kommt bestimmt: Werde Teil unserer Community und melde Dich für unseren regulären DailyDeal-Newsletter an.

Gordon Herenz

Gordon, gebürtiger Lektor mit Vorliebe für das Schreiben von Online-Content, ist für das Textkonvolut im DailyDeal-Magazin verantwortlich. Seine Leidenschaft für das geschriebene Wort wurde früh von seiner Oma geweckt, die ihm unter Blut, Schweiß und Tränen bei seinen Hausaufgaben half. Ab der Gymnasialzeit in Cottbus schaffte er es, seine Gedichtinterpretationen auch weitestgehend allein zu bewältigen. Ein Erfolg, der ihn dazu verleitete, sich als Germanistik-Student in Potsdam zu verdingen. Stationen an der Uni und in der Start-up-Landschaft von Berlin-Mitte folgten, bevor es ihn 2016 nach Alt-Moabit zu DailyDeal verschlug. Seine freie Zeit verbringt er damit, Aufnäher auf seine Kutte zu nähen und sich seine verbliebenen Haare abzuschneiden.

Ähnliche Beiträge

Vielen Dank!
 Du erhältst in Kürze eine E-Mail zur Bestätigung Deiner Anmeldung.
Es gab einen Fehler bei der Anmeldung. Bitte versuche es erneut.