Kirr Royal – die 80er-Jahre Bar in München

10/3/2017
Stadtgeflüster

Wann wird’s mal wieder richtig Disco, eine Disco, wie sie früher immer war? In einer Bar in München ist das Zeitalter der Disco-Hits und knallbunten Ausgelassenheit nie untergegangen. Im Kirr Royal, an der Rosenheimer Straße, leben die 1980er-Jahre weiter – lebendiger denn je. Zwischen Rattan und Kunstleder wird hier zu Hits der 80er gefeiert, als wäre die Zeit stehengeblieben.

kirr-royal-muenchen-dancing
‍Endlich wieder die Tanzfläche zu den größten Discohits rocken

Die 80er-Bar in München lädt ein: Tanzt, als wäre es 1984

Die 80er-Jahre waren in ihrer pre-globalisierten kleinen Welt gut sortiert. Die Einordnung in Schwarz und Weiß war relativ einfach – hier gut, da böse. Zwischen diesen eintönigen Schattierungen schimmerten die 80er-Jahre jedoch aufregend in allen Farbschattierungen der Discokugel. In kaum einem anderen Jahrzehnt waren die Partys so bunt, war die Mode so schrill und die Musik so eingängig.

80er-bar-muenchen
Kirr Royal – wo die kunterbunte Zeit stehengeblieben ist

Angekommen im Jahr 2017 trifft sich das Gros der Partygänger in Clubs mit grauer Fassade und cleanem Industriechic. Während die Soundanlage einen deepen Elektrobeat nach dem anderen in den minimal erleuchteten Raum katapultiert, wabert die Menge einträchtig und monoton vor sich hin. Wer es lieber schrill, bunt und extravagant mag, bleibt in Deutschland auf der Strecke. In ganz Deutschland? Nein! Eine von unbeugsamen 80er-Fans besetzte Bar in München hört nicht auf, dem Elektrowahn Widerstand zu leisten. Willkommen im Kirr Royal!

Das Kirr Royal – zurück zum Disco-Pop

Kirr Royal? Da klingelt doch was in Deinem Hinterkopf. Und tatsächlich: Wenn man die Bar in München betritt, fühlt man sich wie an einem Originalschauplatz der 80er-Jahre-Kultserie. Nur geht es hier noch etwas verrückter zu als in den Kreisen der fiktiven Münchner Schickeria. Deswegen prangt im Namenszug der Bar auch das doppelte „r“ für „kirre“ neben einem knallpinken Flamingo.

kirr-royal-muenchen-tanzen-broadway

Extravagant ist auch das Interieur des Kirr Royals: rote Kunstlederbänke, ein riesiger abgerundeter Tresen, Discokugeln und jede Menge von der Decke baumelnde Glitzerdeko versprechen Disco-Geschichte zum Anfassen.

Mottpartys – royale Nächte sind lang

Genauso vielfältig wie die Farbkombinationen auf den mit Schulterpolstern gespickten Blusen der 80er-Jahre sind auch die verschiedenen Mottopartys im 80er-Style, die im Kirr Royal bis ins kleinste Detail geplant und zelebriert werden. Der italienische Abend lockt mit speziellen italienischen Gerichten und live gesungenen Klassikern aus der Hochphase der Italo Disco, die auch von Einwohnern nördlich der Alpen mitgeschmettert werden können. Aber auch Freunde deutschsprachiger Musik sollten aufgrund der regelmäßig stattfindenden Themenabende mit geölten Stimmbändern ins Kirr Royal kommen – dann stehen Schlager oder die Austropop-Welle im Fokus des musikalischen Repertoires.

hits-der-80er-jahre
‍Im Kirr Royal mehr als ein nerviger Werbejingle – die größten Hits der 80er live

Begleitet werden diese Abende von schillernden Gesichtern aus den 80ern wie Linda Jo Rizzo, Frontfrau der Girl-Group „The Flirts“, Peter Kent, Sänger des 80er-Hits „It’s a real good feeling“, Spielshow-Legende Werner Schulze-Erdel oder dem besten Nana-Mouskouri-Double jenseits der Ägäis. So unterschiedlich die Themen der Partys auch sein mögen, eines versprechen sie alle: feuchtfröhliche und wilde Nächte, die bis zum Morgengrauen andauern!

Toast Hawaii und Co. – schlemmen wie in den 80ern

Dauerbrenner auf den Tellern der 80er-Jahre und als Ohrwurm in Deinem Kopf – das Toast Hawaii:

 

Was so eine richtig rauschende 80er-Jahre-Partynacht werden möchte, verlangt nach gewissenhafter Vorbereitung. Und die fängt bei einer Stärkung mit verschiedenen Leckereien an. Wie gut, dass Du bei Deinem Besuch im Kirr Royal auch kulinarisch jede Menge Delikatessen im 80er-Style geboten bekommst. Ob Snacks, die Du zwischen zwei ausgelassenen Runden über das Tanzparkett zur Stärkung zu Dir nehmen kannst, oder aufwendige Hauptgerichte wie eines der ausgelassensten Fondues in München, die Du in geselliger Runde zum Start in einen langen Partyabend isst: Das Kirr Royal tischt groß auf. Die durchgehend warme Küche sorgt auch beim nächtlichen Appetit für glückliche Seelen und Mägen.

Da auch wir von DailyDeal große Freunde von glücklichen Mägen sind, kannst Du mit unseren Gutscheinen für das Kirr Royal besonders gut schlemmen:

• Zwischen die größten Hits der 80er passt immer noch ein Chicken Wing: Gutschein für eine Fingerfoodplatte mit Prosecco für 2 oder 4 Personen

• So geht Geselligkeit im 80er-Style: Gutschein für ein Fondue mit Fleisch und Beilagen

• Jakobsmuscheln, Gambas und Co. – die Exoten unter den 80er-Jahre Delikatessen: Gutschein für eine Fischplatte vom Grill für 2 oder 4 Personen

Süß und bunt – die Drinks der 80er

Bei einer Bar, die Kirr Royal heißt, liegt es nahe, dass der Kir(r) Royal, ein Aperitif aus Champagner und Creme de Cassis, das Aushängeschild der Getränkekarte ist. Als echte 80er-Bar hat man natürlich noch viele weitere Drinks im 80er-Style im Angebot.

bar-muenchen-drinks-cocktails
‍Viel Farbe und noch mehr Süße – die Kultdrinks der 80er-Jahre

Stilecht kannst Du, während Du lässig an der ovalen Bar stehst und Deine Föhnwelle zu den Hits der 80er im Takt wippen lässt, an einem Malibu Kirsch oder an einer Bacardi Cola nippen. Die Fruchtbowle, Dauerbrenner auf jeder Wohnungsfete der 80er-Jahre und mitverantwortlich für so manch zerfeiertes Wohnzimmermobiliar, fehlt auf der Getränkekarte der Bar in München auch nicht. Solltest Du nicht mit Freude durch die bunt-zuckrige Welt der Kultdrinks der 80er-Jahre lustwandeln, serviert Dir der Barkeeper gerne Flüssiges bitteren Kalibers.

Die Ritter der Korkenrunde – Sabrieren im Kirr Royal

Wenn im Kirr Royal die Korken knallen, geschieht das nicht wie in anderen Lokalitäten der bayrischen Hauptstadt. Schließlich ist im Kirr Royal alles etwas spektakulärer. Das Kirr Royal ist die einzige Bar in München, in der Champagner sabriert wird, also mit dem Säbel geöffnet. Und da so ein Säbel in den falschen Händen allerlei Unfug anrichten kann, wird er im Kirr Royal von einem echten Ritter geführt. Um offiziell Sabrieren zu dürfen, bedarf es nämlich des Ritterschlags durch die Confrérie du Sabre d’Or, eine Bruderschaft, die seit 1986 das stilvolle Öffnen von Champagnerflaschen zu ihrer Profession gemacht hat. Jürgen Christ, Inhaber des Kirr Royals, wurde in den erlesenen Kreis dieser Bruderschaft aufgenommen und darf die Champagnerkorken nun als Ritter mit dem Säbel knallen lassen.

disco-80er-party-retro

Adresse, Kontakt und Öffnungszeiten vom Kirr Royal:

Rosenheimer Straße 30
81669 München

Mo.–Do.: 18:00–03:00 Uhr | Fr. und Sa.: 18:00–05:00 Uhr | Sonntag je nach Reservierung geöffnet (durchgehend warme Küche)

Telefon: 089-44 14 12 50 | Mobil: 0176-615 86 113

Im Artikel hinterlegte Deals sind bereits abgelaufen? Der nächste kommt bestimmt: Werde Teil unserer Community und melde Dich für unseren regulären DailyDeal-Newsletter an.

Alle verwendeten GIFs via Giphy.

Franziska Schmidt

Aufgewachsen (und geboren) auf den Straßen Berlin-Kreuzbergs, bevor es cool war, ist Franzi inzwischen altersbedingt im beschaulichen Ü60-Bezirk Tempelhof untergekommen. Nachdem sie an der Freien Universität Berlin Hebräisch und Jiddisch gelernt hat, gab sie ihrem Leben unter anderem mit PR-Arbeit für DJ Tomekk und Sarah Wiener Sinn. Um sich von diesem Knochenjob abzulenken, gründete sie den FC Lambajuuun und ging auf Titeljagd in der Bunten Liga Berlin (drei Jahre in Folge das Double!!!). Siegverwöhnt und mit hohen Ambitionen betrat sie im Jahr 2016 das Vereinsheim der SpVgg DailyDeal und läuft seitdem unter tosendem Beifall in der Startelf der Redaktion auf.

Ähnliche Beiträge

Vielen Dank!
 Du erhältst in Kürze eine E-Mail zur Bestätigung Deiner Anmeldung.
Es gab einen Fehler bei der Anmeldung. Bitte versuche es erneut.